Biogas - Netzwerk der Experten TechConsult Bernd Austen Leonberg

Direkt zum Seiteninhalt

Biogas

Umwelt-Technik > Biogas

Wir bekennen uns zum Standort Deutschland

All unsere Produkte zur Erzielung des Formaldehydbonus / Luftreinhaltebonus, ob HDPE-Filter, Edelstahl-Filter zur Biogasreinigung oder Oxidationskatalysatoren zur Abgasreinigung werden komplett in Deutschland gefertigt. Dazu gehören auch alle An- und Einbauteile.

Unser Hersteller zahlt selbstverständlich Tariflöhne und hält nur Vollzeitbeschäftigung für sozial gerecht.

Unser Anspruch an die Qualität der Produkte und die Betriebssicherheit läßt sich nur so sicherstellen. Das dokumentiert sich auch in der TÜV-Zertifizierung unserer Produkte.

Wir pflegen ein gesundes Betriebsklima, sind kritikfähig und haben uns den Blick auf weitere Produktverbesserungen nicht verstellt.

Unsere Produkte der Filtertechnik werden individuell gefertigt, auf den Kundenwunsch und die optimale Einbausituation vor Ort bezogen.

Die Partnerfirmen GUT mbH, H.G.S. GmbH & Co. KG, Südchemie, BAT GmbH und die Böhm und Reinsperger GbR werden in neue Projekte und Produkte frühzeitig eingebunden.

Das schafft beim Kunden Vertrauen in die Produkte!

Marktführerschaft erreicht man nicht durch leere und unrichtige Versprechungen, sondern durch Arbeit und fachliche Kompetenz.


Probleme mit Gipsablagerungen auf der Katalysatormatrix

Mit der Einführung des Luftreinhaltebonus / Formaldehydbonus bei Biogasanlagen zum 01.01.2009 wurden BimSchG-Anlagen mit Aktivkohlefilter und Oxydationskatalysator nachgerüstet.

Die ersten Nachmessungen nach einem Jahr führten unter anderem zu der Erkenntnis, dass die Matrix des Katalysator mit einem weißen Pulver belegt war.

Untersuchungen beim Katalysator-Herstellerer ergaben, dass es sich um Gips handelt.

In der Zusammenarbeit mit der Firma RUK-Umweltanalytik, der Firma HGS und einem Schmierstoff-Hersteller/Liefrant konnten wir die tatsächliche Ursache ermitteln.

Gips ist die Katalysator-Ausfallursache Nr. 1!

Wir sind nun in der Lage eine Lösung für dieses Problem anzubieten und so zu einer entscheidenden Verlängerung der Lebensdauer von Oxydationskatalysatoren beizutragen.

Ist diese Problem auch an Ihrer Anlage aufgetreten? Bitte kontaktieren Sie uns!

Wir verkaufen nicht nur Aktivkohlefilter und Katalysatoren, sondern arbeiten auch ständig an Problemlösungen und Verbesserungen für Biogasanlagen im Interesse der Kunden, d.h. der Betrieber von Biogasanlagen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü